Alles, was Sie über medizinische Escortservices wissen müssen

Wenn Sie im Ausland sind, fühlen Sie sich möglicherweise krank und benötigen einen medizinisch unterstützten Rücktransport, um nach Hause zurückzukehren. Vielleicht haben Sie einen Notfall und können nicht lange im fremden Land bleiben. In diesem Fall benötigen Sie einen speziellen medizinischen Transport. Medical Escort ist der Name für Dienste, die solche Hilfe anbieten.

Ein medizinischer Rücktransport aus dem Ausland lohnt sich vor allem bei zu erwartenden langen Krankenhausaufenthalten.Wenn Menschen über eine medizinische Rückführung nachdenken, rufen sie häufig automatisch einen Krankenwagen oder einen Fernkrankenwagen an. Es gibt jedoch auch andere Mittel, um einen medizinischen Transport zu erhalten, beispielsweise durch einen regulären Flug in Begleitung eines zertifizierten Fachmanns. Deshalb haben wir alles zusammengestellt, was Sie über medizinische Begleitservices wissen müssen.

Was ist eine medizinische Begleitung?

Eine medizinische Begleitung kann eine selbständige freiberufliche Begleitperson, ein medizinisches Transportunternehmen oder ein Krankenwagen sein, der nicht notfallmäßige medizinische Begleitdienste anbietet. Wie der Name schon sagt, wird ein Team von Medizinern angestellt, wenn jemand im Ausland krank wird, um ihn nach Hause zu bringen.

Dies ist ein wesentlicher Service für die moderne Bevölkerung, da Sie sicher nach Hause reisen können. Medical Escort ist einer der kostengünstigsten nicht notfallmäßigen medizinischen Transportdienste. Sie können Sitze aus der Business Class und der ersten Klasse eines Standardflugzeugs verwenden und trotzdem sicher nach Hause kommen.

Manchmal bezahlen spezialisierte Unternehmen, einschließlich Regierungen, solche Dienstleistungen durch Versicherungsschutz. Sie verstehen, wie einfach es ist, jemanden gesund zu halten, anstatt ihn später zu behandeln.

Wie werden Verkehrsflugzeuge für eine medizinische Begleitung ausgewählt?

Viele Flugzeuge haben mehrere Sitzreihen, in die medizinische Krankentragen passen. Dies macht den nicht notfallmäßigen medizinischen Transport einfach und erreichbar. Die Begleitmannschaft ist gut ausgerüstet und für die medizinische Behandlung von Nicht-Notfallpatienten geschult.

Sie sind dafür verantwortlich, den Patienten an Bord zu schützen, ausgestattet mit HLW-Geräten, Überwachungseinheiten und anderen grundlegenden Werkzeugen für die Verwaltung der medizinischen Hilfe.

Wenn chronische Krankheiten oder viele Vorerkrankungen bestehen, sollte man vor dem Auslandsaufenthalt über einen möglichen medizinischen Rücktransport nachdenken.Manchmal sind die Leute verwirrt, wenn sie nach einer medizinischen Begleitung suchen und versuchen, einen Rettungsdienst zu bekommen. Nun, es ist eine gute Option, aber eine, die ziemlich kostspielig sein kann. Die gute Nachricht ist, dass Sie kostenlos Ratschläge von Flugambulanzdiensten erhalten können. Sie helfen Ihnen zu verstehen, wie Sie mit der Rückführung eines geliebten Menschen umgehen können, der im Ausland krank oder verletzt wird.

Was kann man von einem medizinischen Begleitteam erwarten?

Eine medizinische Begleitung kann als voll funktionsfähiges Netzwerk mit verschiedenen harmonischen Einheiten angesehen werden. Erstens gibt es den Patienten, der die Dienste benötigt. Sie stehen im Mittelpunkt des gesamten Prozesses. Dann gibt es Ärzte und Mediziner aus verschiedenen Teilen der Welt, die Anweisungen geben und die Patienten begleiten.

Die beiden Parteien sind über einen medizinischen Begleitservice verbunden. Dies ist eine Berufsorganisation mit dem erforderlichen Fachwissen und der erforderlichen Ausrüstung, um Patienten zu behandeln, die auf Reisen eine spezielle medizinische Versorgung benötigen. Sie werden begleitende Sanitäter, Krankenschwestern und Ärzte haben, die zusammenarbeiten, um die Sicherheit ihrer Kunden zu gewährleisten.

Sie sind auch für die Vermittlung von Überweisungen von Fachberatern, Arztterminen, Fachbehandlungen und anderen damit verbundenen Dienstleistungen verantwortlich. Eine Organisation während des Fluges kann andere medizinische Dienste haben, z. B. qualifizierte Zahnärzte und Physiotherapeuten, die für den medizinischen Transport immer in Bereitschaft sind.

Bilder: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*